Darf’s ein bisschen Moodo sein?

Darf’s ein bisschen Moodo sein?

0 Comments

Darf’s ein bisschen Moodo sein?

Video, jpgs, tiffs und gifs, klar! Aber kennen Sie auch schon Moodos?

Vielleicht haben Sie den Begriff schon irgendwo gehört, aber sich nicht weiter damit befasst. Und genau das war ein Fehler!

Moodos sind eine super spannende und interessante Hybridform von Bild und Video. Smavicon ist ein genialer Clou geglückt, der die Atmosphäre einer Präsentation komplett verändern kann. Wir alle kennen Bilder, Videos und Gifs. Das sind schon lange keine Neuheiten mehr und fesseln uns daher auch nur in den seltensten Fällen für einen längeren Augenblick. Anders hingegen ist ein Moodo! Neu und innovativ wecken sie direkt die gesamte Aufmerksamkeit. Natürlich könnte man nun all die interessanten und besonderen Vorteile aufzählen, wie zum Beispiel, dass ein Moodo ganz gezielt auf die Tiefenpsychologie des Menschen ausgerichtet ist und neue Bereiche anspricht, die unsere Aufmerksamkeit erhöhen, aber überzeugen Sie sich am besten selbst! Doch hinter dieser Neuheit steckt nicht nur eine gute Idee, nein, es werden auch tiefgreifende Strategien entwickelt, um den Einsatz eines Moodo bestmöglich vorzubereiten.

Schauen Sie bei Smavicon unter http://www.smavicon.de, vorbei und werfen Sie einen Blick auf ein Moodo. Sie werden fasziniert sein, in wieweit dieser Hybrid die Art und Weise einer Präsentation beeinflussen kann. Doch nicht nur Vorträge können durch die Verwendung von Moodos unterstützt und verbessert werden, auch im Marketing und bei der Image-Bildung wird diese neue Form der Visualisierung sehr behilflich sein.

6
F. K.

About F. K.

Fakten, Fakten, Fakten und an die Leser denken, war gestern. Story-Teller von Kopf bis Fuß. Jung.Ehrlich.Nicht auf den Mund gefallen.

    You May Also Like

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *