Eine E-Mail in Ehren, kann niemand verwehren.

Eine E-Mail in Ehren, kann niemand verwehren.

0 Comments

Sie haben Post!

Man sollte meinen, dass durch den permanenten Zuwachs von Content Marketing auf Blogs und in den verschiedenen Social Media Netzwerken andere Marketing-Formen in den Hintergrund rücken oder gar vernachlässigt werden. Lassen Sie sich davon jedoch nicht täuschen. Vor allem das bewährte E-Mail Marketing hat immer noch einen hohen Stellwerk, sowohl für Sie als auch für den Kunden. Sie haben so die Möglichkeit Zielgruppen direkt, unmittelbar und personalisiert zu adressieren.

Damit Ihr E-Mail Marketing den bestmöglichen Erfolg hat, gibt es jedoch ein paar Aspekte, die Sie bei der Erstellung Ihres nächsten Newsletter beachten sollten:

Struktur
Bevor Sie Ihre Newsletter schreiben, sollten Sie sich genau überlegen was die anstrebten Ziele sind. Soll Ihr Abonnent über neue Produkte informiert werden? Möchten Sie interessante Tipps weitergeben oder sich wieder in das Gedächtnis bringen? Haben Sie eine neue Kampagne gelauncht und möchten Ihr Image verbessern? All diese Fragen sollten klar definiert sein, bevor Sie Ihre E-Mail versenden. Dabei ist es wichtig, dass die verschiedenen Themen nicht zu stark miteinander vermischt sind. Klare, strukturierte Themen sind das A und O.

Weniger ist mehr
Ihre Sätze sollten präzise und unmissverständlich formuliert sein. Innerhalb der ersten Sätze sollten Sie bereits alle relevanten Informationen verpackt haben, sodass der Leser in kurzer Zeit auf dem aktuellsten Stand ist. Newsletter sollten kurz und prägnant sein. Sie sollen den Leser dazu animieren Ihre Website zu besuchen und sich weiter mit Ihrem Unternehmen zu befassen. Vermeiden Sie umständlich geschriebene und lange Texte, da diese höchstwahrscheinlich ignoriert werden.

Überschrift der etwas anderen Art
Die Aufmerksamkeit des Empfänger erhalten Sie vor allem durch eine spannende Betreffziele. Sie fungiert wie die Schlagzeile in der Zeitung. Wecken Sie sofort das Interesse. Kurz, klein und auf den Punkt gebracht! Umgehen Sie den automatisierten Spam-Filter vieler E-Mail Accounts in dem Sie Wörter wie „heiß“, „top“ und „jetzt“ vermeiden.

Kontinuierlicher Versand
Regelmäßigkeit ist das Zauberwort für ein erfolgreiches E-Mail Marketing! Sie müssen sich nicht zwangsläufig an einen fixen Zeitplan halten. Jedoch sollten Sie darauf achten, dass Sie Ihre unterschiedlichen Zielgruppen über Neuigkeiten und Aktionen stets auf dem Laufenden halten. Innerhalb Ihres Unternehmens gibt es spannende Themen, die Ihren Kunden gefallen könnten? Wunderbar! Schreiben Sie einen kurzen Newsletter.


Mit diesen Punkten im Hinterkopf wird Ihre nächste E-Mail Marketing Kampagne sicherlich eine positive Performance abliefern. Und Ihre Kunden und Abonnenten werden sich freuen, wenn Sie Ihre Mail im Postfach finden. Um Ihre Suche nach einem helfenden Tool zu erleichtern, möchten wir kurz auf diese Wunderwaffe der Newsletter-Programme aufmerksam machen: https://www.newsletter2go.de Dank Newsletter2go funktioniert das Erstellen von Mail-Kampagnen sowie das Versenden der Mailings problemlos und völlig unkompliziert. Was wir noch an Newsletter2go besonders schätzen? Die wirklichen fairen und transparenten Preise. Probieren Sie es doch einfach mal aus!

9
F. K.

About F. K.

Fakten, Fakten, Fakten und an die Leser denken, war gestern. Story-Teller von Kopf bis Fuß. Jung.Ehrlich.Nicht auf den Mund gefallen.

    You May Also Like

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *